Wir bereiten uns bereits auf die Kommunalwahl 2023 vor

v.l.n.r.: Hannah Ettler (20), Jannes Brandt (19), Sahar Meyer-Diekena (44), Sven Schäfer (37), Felix Beyersdorff (25)

 

Die nächste Kommunalwahl findet Mitte Mai 2023 statt, also eigentlich noch lange Zeit bis dahin. Wir haben aber schon begonnen, die Weichen dafür zu stellen.
Dabei freuen wir uns besonders über das große Interesse und die Bereitschaft vieler junger Mitglieder, sich für die Gemeinde zu engagieren, ob als Gemeindevertreter/in oder bürgerliches Mitglied.

Bei der letzten Mitgliederversammlung am 23. Juni haben sich die jungen Interessenten schon einmal vorgestellt und ihre Ideen der zukünftigen Arbeit in der Fraktion diskutiert.

Das Ziel ist zur Wahl eine deutlich verjüngte Liste präsentieren zu können, die eine Mischung darstellt aus jungen Kandidaten mit frischen Ideen und neuen Kompetenzen sowie erfahrenen Mitgliedern, die sich schon seit Jahren engagieren.

Damit sollen die Belange von Kindern und Jugendlichen, jungen Familien und älteren Mitbürgern gleichermaßen vertreten werden.

Die Vorbereitungen sind damit noch nicht abgeschlossen. Die Inhalte des Wahlprogramms für die zukünftige Entwicklung der Gemeinde in den nächsten fünf Jahre werden in den nächsten Monaten diskutiert. 

Wenn Sie sich im Ammersbeker SPD-Team engagieren möchten, sind Sie herzlich willkommen.