Delara Burkhardt Keine Parolen mehr

  • Meine Wahlkampftour durch Schleswig-Holstein und Deutschland
    von Delara Burkhardt am 23. September 2021 um 15:22

    Egal ob Nordfriesland oder Lübeck, Dresden oder Frankfurt: Auch für mich ging es in den vergangenen Wochen und Monaten quer durch Deutschland und Schleswig-Holstein, um junge Kandidierende im Wahlkampf für die Bundestagswahl zu unterstützen. Neben vielen Gesprächen mit Bürger*innen durfte ich dabei Einblicke zu den unterschiedlichsten Themen sammeln: Das Gefälle zwischen Ost und West, feministische

  • Warum die Bundestagswahl wichtig ist für die EU
    von Delara Burkhardt am 23. September 2021 um 13:38

    Ein Artikel von meinem Kollegen Tiemo Wölken und mir, der in der Argumente Online erschienen ist (Link am Ende der Seite)

  • Wahlkampf-Endspurt in Lübeck und Kaltenkirchen!
    von Delara Burkhardt am 22. September 2021 um 14:55

    Zusammen mit unserem Juso-Kandidaten Tim Klüssendorf  aus dem WK 11 Lübeck und dem Kandidaten Bengt Bergt aus dem WK 008 Segeberg-Stormarn Mitte habe ich am 22. September noch einmal im Endspurt der Bundestagswahl für die SPD geworben.   Zuerst in Lübeck, wo wir den nachhaltigen Einzelhandel besucht und über Möglichkeiten gesprochen haben, damit Menschenrechte und

  • „Haltet den Wald in Ordnung, dann geht es uns auch gut!“
    von Delara Burkhardt am 21. September 2021 um 13:28

    Am 21. September war ich mit unserer Juso-Kandidatin @franziska.brzezicha.spd für den WK Flensburg-Schleswig im Schulwald Tetenhusen unterwegs. Seit über 20 Jahren setzt sich das Team dort dafür ein, dass die Menschen sich stärker mit der Natur um sie herum auseinandersetzen. Dafür bieten sie Führungen für alle Altersgruppen an – und nutzen dafür ausschließlich ihre Freizeit,

  • Lukaschenko darf Schutzsuchende nicht instrumentalisieren
    von Delara Burkhardt am 20. September 2021 um 14:05

    Seit Wochen gibt es Berichte illegaler Push-Backs Geflüchteter. Wir erleben eine politische Instrumentalisierung auf Kosten von Menschenleben.

  • Gute Arbeit auch für Plattformarbeiter*innen!
    von Delara Burkhardt am 16. September 2021 um 14:25

      Schnell noch einen Burger liefern lassen, Hilfe beim Möbel aufbauen, last minute einen Packung Mon Cherie verschicken – all das macht den Alltag einfach und ist oft nur einen Klick entfernt. Doch wie steht es um die Menschen hinter der App und deren Arbeiter*innenrechte? Plattformarbeiter*innen haben oft: ⚕️keine Krankenversicherung 🪑keine Arbeitsplatzsicherheit 💶 keine Sozialversicherung

  • Halbzeit: Meine Reaktion auf Ursula von der Leyens Rede zur Lage der EU
    von Delara Burkhardt am 15. September 2021 um 13:45

    In der September Plenarwoche hat die Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ihre jährliche Rede zur „Lage der Europäischen Union“ gehalten. Mein Fazit

  • Für eine menschliche Migrationspolitik brauchen wir echte Solidarität!
    von Delara Burkhardt am 9. September 2021 um 14:20

    Was ist also seit dem Brand von Moria vor einem Jahr passiert? Viele Versprechen, aber wenig, das das Leben für die Menschen auf den Inseln erträglicher macht. Den versprochenen „Neustart” oder die „Kehrtwende” in der europäischen Migrationspolitik hat es nicht gegeben. 💶 Die EU hat 276 Millionen Euro für fünf Hotspot-Lager bereitgestellt. Dort soll die

  • Solidarität mit Maria Kolesnikova!
    von Delara Burkhardt am 8. September 2021 um 11:29

    Solidarität mit Maria #Kolesnikova, die am 07. September zu 11 Jahren Haft verurteilt wurde. Trotz zahlreicher Proteste und internationaler Sanktionen hat ein Minsker Gericht die Oppositionelle und ihren Anwalt zu jahrelangen Haftstrafen verurteilt. Kolesnikowa hatte sich 2020 im Wahlkampf gegen Lukaschenko engagiert – als Managerin für den ebenfalls inhaftierten früheren Bankier Viktor Babariko, der Präsident werden

  • FAQ Afghanistan
    von Delara Burkhardt am 7. September 2021 um 10:02

    Was muss die EU mit Blick auf die humanitäre Katastrophe in Afghanistan tun? Aber auch Fragen wie: Was war das Ziel des 2001 begonnen Einsatzes in Afghanistan? Wer sind überhaupt die Taliban? Was bedeutet es, wenn sie an der Macht sind?   Ich war 9 Jahre alt als der Einsatz in #Afghanistan begann. Schon zu